Akku leer? Da muss Hilfe her!

Die Smartphones werden immer komplexer, sensibler und funktionaler. Das Problem dabei ist nur leider, dass der Akku dementsprechend schnell seinen Geist aufgibt - höchstens einen Tag und bei einer langweiligen Zugfahrt gerne auch schon einmal nach ein paar Stunden. Wenn dann keine Steckdose parat steht, kann das ganz schön nervig sein! Glücklicherweise haben sich etliche Start-ups und App-Entwickler diesem Problem angenommen und effektive Lösungen gefunden, die wir euch heute vorstellen werden.

Akku leer? Da muss Hilfe her!

Die Smartphones werden immer komplexer, sensibler und funktionaler. Das Problem dabei ist nur leider, dass der Akku dementsprechend schnell seinen Geist aufgibt - höchstens einen Tag und bei einer langweiligen Zugfahrt gerne auch schon einmal nach ein paar Stunden. Wenn dann keine Steckdose parat steht, kann das ganz schön nervig sein! Glücklicherweise haben sich etliche Start-ups und App-Entwickler diesem Problem angenommen und effektive Lösungen gefunden, die wir euch heute vorstellen werden.

Die kostenlose App: Greenify

Mit Greenify kannst du die Akkulaufzeit deines Smartphones deutlich erhöhen. Während die App früher nur für gerootete Geräte zur Verfügung stand, kann mit der neuen Version jeder die Vorteile nutzen. Um die Leistung zu steigern, friert Greenify akkuhungrige Hintergrundprozesse einfach kurzzeitig ein. Dafür analysiert die App zunächst alle Anwendungen auf deinem Smartphone nach Aktivität und Speicherverbrauch. Die Apps, die besonders gefräßig sind, lassen sich im Anschluss ganz einfach auswählen und beenden. Die Prozesse werden hierbei nicht nur vorübergehend außer Gefecht gesetzt werden, sondern bleiben so lange in einer Art Stand-by-Modus, bis der Nutzer die Anwendung wieder öffnet. So wird der Arbeitsspeicher deutlich entlastet und das Smartphone kann wieder länger und flüssiger laufen.

Smartphone Zubehör: Ladegadgets

Eines von vielen Ladegadgets ist der Solar-Charger von dem US-Elektronikhersteller Goal Zero. Dieser handliche Akku-Stab, soll deinem leeren Smartphone Akku wieder den nötigen Saft verschaffen. Angeschlossen an einem USB Gerät oder auch auf einem Solarpanel wird die kleine Batterie innerhalb weniger Stunden aufgeladen und kann dann ganz einfach in jeder Handtasche, Rucksack oder Jackentasche mitgenommen werden - denn die Power-Batterie wiegt nur 114g. Macht dein Smartphone dann unterwegs schlapp, kannst du es mit dem coolen Gadget bis zu zwei Mal wieder komplett aufladen. Zu einem Preis von circa 40 Euro ist das Ersatz-Ladegerät auch bei deutschen Online-Shops erhältlich.

Neue Smartphone-Akkus

Natürlich sind die Apps und Gadgets eine gute Lösung, um die Akkus aufzupeppen, aber noch besser ist es natürlich, wenn man direkt am Problem ansetzt – dem Akku. Das Technologie-Startup Unternehmen Amprius hat sich das auch gedacht und neue Akkus entwickelt, die bereits jetzt auf rund 20 Prozent mehr Kapazität kommen, und das bei gleicher Größe. Mit Hilfe der neuen Technologie sollen die Akkus zukünftig sogar 50 Prozent mehr Leistung bringen. Um diese Verbesserungen tatsächlich zur Marktreife zu bringen, hat Amprius satte 30 Millionen Dollar Startkapital eingesammelt. Der entscheidende Pluspunkt ist, dass für die Herstellung der neuen Power-Akkus die bisher genutzten Produktionsstraßen verwendet werden können und somit keine teuren Maschinen angeschafft werden müssen, um die Technologie umzusetzen. Gerüchten zufolge soll diese Technik im nächsten Samsung-Flaggschiff, dem Galaxy S5, verbaut werden und ihm zu mehr Durchhaltevermögen verhelfen. Wir sind gespannt!

Bildquelle: http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/apple_iphone5kopie-jpg_34000574_mbqf-1376492137-31833666/5,w=650,c=0.bild.jpg

Von: deinPhone.de 21.01.2014


Kommentar schreiben
Captcha

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.